Wann ist eine Angst krankhaft?

angst-vor-spinne-berlin
Nicht jede Angst ist eine Krankheit. Das ist logisch, denn Ängste sind von der Natur gemacht worden um uns vor Gefahren zu schützen. Es gibt verschiedene Ängste, die anhand von genauen wissenschaftlichen Kriterien als "pathologisch" also krankhaft definiert werden. Zum Beispiel "Spezifische (isolierte) Phobien" Wie der Name schon sagt, sind diese Ängste auf ganz konkrete Situationen begrenzt. Es besteht eine Angst oder ein Vermeiden von Situationen, die objektiv keine Gefahr darste...
Read More

Hypnose bei Klaustrophobie

fahrstuhl-angst-klaustrophobie-berlin
Gegen die Panik in engen Räumen Wie entsteht Klaustrophobie? Menschen, die Angst vor engen, geschlossenen Räumen haben, machen sich diese Angst meist unbewusst durch mentale Filme. Zum Beispiel, indem sie sich vorstellen, wie sie in einem Fahrstuhl eingeschlossen sind, der stecken geblieben ist und dort nicht mehr heraus können. So stellte sich einer meiner Klienten vor, dass dann der Alarmknopf nicht funktionierte oder die Person, die dann antwortet ihn nicht versteht. Diese ...
Read More