Schnell, entspannt & nachhaltig.

Lösbar System
Ängste verstehen
Angsttherapeutin
Feedbacks
Mein Angebot
Wie's funktioniert
Angst überwinden
Bei Angst
Online Psychologe bei Ängsten
Mit Stefy
Mein Angebot

Angst vorm Erbrechen

Wenn jeder Infekt zum Alptraum wird

  • Kloß im Hals
  • Bauchschmerzen und Übelkeit
  • Reiseprobleme
  • Flugangst
  • Panik auf der Autobahn
  • Immer den Weg zur Toilette kennen
  • Probleme beim Essen
  • Innere Horrorszenarien beim Gedanke ans brechen
  • Restaurants und Essenseinladungen machen nervös
  • Angst vor Bakterien und Viren
  • Haltbarkeitsdatum checken
  • Parties sind tabu

Erkennst du dich wieder? Dann leidest du sehr wahrscheinlich an Emetophobie, der Angst vorm Erbrechen. Diese spezifische Phobie gehört zu den 10 häufigsten in der deutschen Bevölkerung, ist jedoch in der Gesellschaft kaum bekannt. Betroffene leiden stark unter den Symptomen, sind extrem eingeschränkt in ihrem Alltag und manchmal auch stark untergewichtig.

Ratgeber und Emetophobie zu überwinden

Das Buch bietet Einblicke in die moderne Hypnotherapie zur Lösung der Angst vorm Erbrechen, begleitet von inspirierenden Erfolgsgeschichten.

• Verständliche Erklärung von Emetophobie

• Selbsttest

• Fokus auf moderne Hypnotherapie

• Konkrete Selbsthilfe-Strategien zu Linderung der Symptome

Jetzt erhältlich als ebook und Taschenbuch

Informationen zur Angst vorm Erbrechen (Emetophobie)

Emetophobie ist eine weitverbreitete Angststörung, die das Leben der Betroffenen erheblich beeinflussen kann. Diese Störung ist durch eine intensive Furcht vor dem Erbrechen, sei es das eigene Erbrechen oder das von anderen, gekennzeichnet. Diese Angst kann zu starkem Leidensdruck führen und beeinflusst häufig das alltägliche Leben der Betroffenen.

Emetophobie kann zu gestörtem Essverhalten führen und mit körperlichen Symptomen wie Übelkeit, Magenschmerzen und Durchfall einhergehen. Panikattacken, die durch alles ausgelöst werden, was mit Erbrechen zu tun hat, sind ebenfalls typisch. Diese Angststörung beginnt oft in der Kindheit und kann zu sozialer Isolation führen. Es ist wichtig zu beachten, dass die Diagnose von Emetophobie oft schwierig ist, da sie häufig mit anderen psychischen Erkrankungen wie Depressionen und Essstörungen einhergeht.

Menschen mit Emetophobie fürchten sich davor, selbst zu erbrechen oder Zeuge zu werden, wie andere erbrechen. Diese Angst geht oft mit der Befürchtung einher, dabei unendliches Leiden zu erfahren, zu sterben oder die Kontrolle über sich selbst zu verlieren. Es ist auch häufig, dass Emetophobiker Medien und Gespräche vermeiden, die das Thema Erbrechen behandeln.

Emetophobie, oder auch Vomitophobie genannt, kann erhebliche Auswirkungen auf das tägliche Leben haben. Die Betroffenen vermeiden oft Aktivitäten und Situationen, die sie mit Erbrechen in Verbindung bringen, wie Reisen, gesellschaftliche Veranstaltungen und das Probieren neuer Lebensmittel. Dies kann zu sozialem Rückzug, Isolation und sogar zu selektiven Essstörungen führen. Menschen mit Emetophobie entwickeln häufig zwanghafte Verhaltensweisen, wie häufiges Händewaschen und das ständige Mitführen einer Plastiktüte, um auf mögliches Erbrechen vorbereitet zu sein. In schweren Fällen kann die Angst die Arbeit, die Schule und persönliche Beziehungen der Betroffenen beeinträchtigen und körperliche Symptome wie Übelkeit, Magenschmerzen und Durchfall verursachen.

Menschen mit Emetophobie meiden oft Orte und Situationen, die sie mit Erbrechen in Verbindung bringen, darunter Volksfeste, Krankenhäuser, Bars, Restaurants, Reisen in Flugzeugen oder auf Schiffen, Autofahrten auf Autobahnen, Partys und vieles mehr. Sogar eine Schwangerschaft wird oft vermieden, da die Angst vor Erbrechen starken Einfluss auf diese Entscheidung hat.

Die Angst vor dem Erbrechen führt oft zu eingeschränktem Essverhalten. Betroffene meiden Lebensmittel, die als potenziell gefährlich angesehen werden, wie rohes Geflügel, Fisch oder Speisen mit rohen Eiern. Sie legen großen Wert auf Hygiene und das Haltbarkeitsdatum von Lebensmitteln. Restaurantbesuche sind selten, und Untergewicht sowie soziale Isolation sind mögliche Folgen.

Zusätzlich zur Angst vor Erbrechen haben Menschen mit Emetophobie oft auch eine starke Angst vor Krankheiten, die mit Erbrechen einhergehen können. Sie neigen dazu, sich häufig die Hände zu waschen oder den gesamten Körper zu reinigen, um eine Infektion zu verhindern. Selbst eine einfache Bemerkung wie „Es geht wieder die Magen-Darm-Grippe um“ kann starke Ängste und Waschrituale auslösen.

Um sich vor Erbrechen zu schützen, nehmen viele Betroffene vorbeugend Medikamente gegen Übelkeit und Erbrechen ein. Diese sind normalerweise rezeptpflichtig und werden beispielsweise bei Chemotherapie oder Reiseübelkeit eingesetzt.

Die Ursachen für die Entwicklung von Emetophobie sind vielfältig und nicht immer eindeutig. Viele Betroffene erinnern sich an traumatische Ereignisse, die die Phobie ausgelöst haben könnten, wie beispielsweise eine schwere Lebensmittelvergiftung. Manchmal ist der Zeitpunkt, an dem die Phobie entstanden ist, unklar. Dennoch können bei genauer Befragung der Betroffenen unbewusste Ängste und innere Horrorszenarien zutage treten, die mit der Emetophobie in Verbindung stehen.

Die Emetophobie entsteht oft durch zu intensive mentale Horrorszenarien. Hier setzt die Hypnosetherapie an, da sie die Kraft des Unterbewusstseins nutzt. Hypnose ist der Schlüssel zu deinem Unterbewusstsein. Hypnose kann helfen, diese negativen Gedankenmuster aufzubrechen und die Angstsymptome zu lindern. Sie ist ein wertvoller Ansatz, um Menschen mit Emetophobie auf dem Weg zur Genesung zu unterstützen.

Emetophobie ist eine ernsthafte Angststörung, die das Leben der Betroffenen erheblich beeinflussen kann. Wenn du oder jemand, den du kennst, unter dieser Phobie leidet, zögere nicht, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen. Ich stehe dir gerne zur Verfügung, um dir auf deinem Weg zur Überwindung dieser Angststörung zu helfen. 

Ich hoffe, diese Informationen helfen dir dabei, die Emetophobie besser zu verstehen und einen Weg zur Heilung aufzuzeigen. Du bist nicht allein, und es gibt Unterstützung für dich.

Ich helfe dir gern, deine Ängste zu überwinden und ein erfülltes Leben zu finden.

Angst vorm Übergeben loswerden

Emetophobie - Therapie

Es gibt Hilfe für dich. Mit meinem Lösbar System verändern wir deine inneren mentalen Bilder und Gedanken, die deine Angst auslösen.

Wahrscheinlich hattest du negative Erlebnisse in der Vergangenheit mit dem Brechen.

Diese Prägungen können mit modernen Therapieverfahren nachhaltig aufgelöst werden.

Deine innere Unruhe wird durch tiefe Entspannung aufgelöst.

Ich helfe dir gern dabei, wieder entspannt und selbstsicher dein Leben zu genießen.

 
therapie angst zertifikat

Das sagen meine Klient*innen über unsere Zusammenarbeit

„Stephanie Ferretti hat mir geholfen, meine Angst vor dem Erbrechen zu überwinden. Schon nach der 1. Sitzung habe ich eine Veränderung gemerkt. Stephanie ist nur zu empfehlen, sie schafft es nicht nur die Angst zu lösen, sondern arbeitet auch mit der Hypnose, um sämtliche Gründe und/oder ‚Triggers‘ für die Angst herauszufinden und zu lösen, was für mich einen positiven Effekt nicht nur bezüglich der Angst, sondern auch in anderen Lebensbereichen hatte.“ (Bewertung auf Google)

„Frau Ferretti hat mir bei meiner Emetophobie sehr geholfen. Ich habe mich bei ihr sehr wohlgefühlt, ich kann sie nur weiterempfehlen.“ (Bewertung auf jameda)

„Ich habe mich wegen meiner Emetophobie bei Frau Ferretti in Behandlung begeben, da mir meine Hausärztin sagte, dass dies das wirksamste Mittel wäre. Dabei hatte ich bisher keine Berührungspunkte zur Hypnose. Da ich so unbedarft an die Sache herangegangen bin, war ich auch extrem überrascht, welche Erfolge ich bereits nach der ersten Sitzung spürte. Inzwischen hat bereits eine zweite Sitzung stattgefunden, die die Ergebnisse noch vertieft hat. Ich kann es auf jeden Fall weiterempfehlen. Frau Ferretti hat auf eine sehr sympathische und einfühlsame Weise dazu angeregt, seine eigenen Reaktionen und Handlungen zu reflektieren und bewusst darüber nachzudenken. Ich bin sehr froh, mich zu diesem Schritt entschlossen zu haben :)“ (Jennifer auf Google)

Melanie W.
Melanie W.
Ich habe seit meiner Kindheit an Skin Picking an meinen Fingern gelitten und wirklich alles versucht, um mir das abzugewöhnen aber dadurch, dass ich das immer unterbewusst gemacht habe, war das total schwer gewesen, weshalb ich mich erstmals für eine Hypnosebehandlung entschieden habe und da auf Stephanie Ferretti gestoßen bin. Nach der ersten Hypnosesitzung hörte das sofort auf und ich hätte echt niemals gedacht, dass das bei so einer langen Gewohnheit so schnell funktionieren würde. Ich war anfangs auch erst unsicher, ob eine Onlinehypnose überhaupt funktionieren würde und ich war echt positiv überrascht! Es geht ja an sich sowieso um das Gehörte, daher funktionierte das genauso wunderbar. Vor allem, wenn man das über Kopfhörer macht, dann hat man auch weniger Nebengeräusche. Stephanie Ferretti ist wirklich unglaublich kompetent und super freundlich, ich habe mich bei ihr sofort mega wohlgefühlt. Ich bin ihr wirklich so unendlich dankbar, dass sie mir so gut helfen konnte!
Armin Albers
Armin Albers
Stephanie Ferretti hat mir geholfen meine Angst vorm Erbrechen zu überwinden. Schon nach der 1. Sitzung habe ich eine Veränderung gemerkt. Stephanie ist nur zu empfehlen, sie schafft es nicht nur die Angst zu lösen, sondern arbeitet auch mit der Hypnose um sämtliche Gründe und/oder "Triggers" für die Angst herauszufinden und zu lösen, was für mich einen positiven Effekt nicht nur bezüglich der Angst, sondern auch in anderen Lebensbereichen hatte.
D MB
D MB
Wir sind mit unserer 8 Jährigen Tochter zu Frau Ferretti. Unsere Tochter hatte extreme Angst vor Blutabnahme. Durch Hypnose und Frau Ferretti's sehr nette und ruhige Art hat unsere Tochter ihre Angst überwunden. Wir waren jetzt schon 2 Mal zur Blutabnahme seid der Therapie und es hat sehr gut geklappt. Lieben Herzlichen Dank!
Annalisa A
Annalisa A
Mi sono rivolta alla dottoressa Ferretti in un periodo della mia vita pieno di cambiamenti in cui necessitavo di sostegno per superare alcuni blocchi che mi portavo da parecchio tempo. Ho trovato una professionista piena di competenze e passione che affianca alla psicoterapia anche la pratica dell´ipnosi, una pratica che non avevo mai provato prima e sulla quale avevo molti dubbi, ma che si é rivelata uno strumento molto valido che la dottoressa Ferretti utilizza con successo come supporto aggiuntivo. Sono molto contenta di averla conosciuta e di aver aiuto il suo prezioso aiuto. L´empatia, la gentilezza e la disponibilitá che ho trovato in lei sono doti uniche e per nulla scontate in un terapeuta. Mi sono sentita accolta e ascoltata come paziente e come persona, non posso che raccomandarla a chiunque senta la necessitá di rivolgersi ad una psicologa.
Valentina Scipione
Valentina Scipione
Stephanie Groitzsch Ferretti is a great professional. I grew a lot during the therapy time with her and I even had an epiphany which changed my approach to relationships and therefore my life. Also I had never had hypnosis before and she took the time to explain all the steps and made me feel comfortable. My overall experience with Stephanie was excellent and I wouldn’t think twice going back to her if I would need therapy again in the future.
Jennifer Cook
Jennifer Cook
Ich habe mich wegen meiner Emetophobie bei Frau Ferretti in Behandlung begeben, da mir meine Hausärztin sagte, dass dies das wirksamste Mittel wäre. Dabei hatte ich bisher keine Berührungspunkte zur Hypnose. Da ich so unbedarft an die Sache herangegangen bin, war ich auch extrem überrascht, welche Erfolge ich bereits nach der ersten Sitzung spürte. Inzwischen hat bereits eine zweite Sitzung stattgefunden, die die Ergebnisse noch vertieft hat. Ich kann es auf jeden Fall weiterempfehlen. Frau Ferretti hat auf eine sehr sympatische und einfühlsame Weise dazu angeregt, seine eigenen Reaktionen und Handlungen zu reflektieren und bewusst darüber nachzudenken. Ich bin sehr froh, mich zu diesem Schritt entschlossen zu haben 🙂
Anna P.
Anna P.
Die Hypnosetherapie von Frau Ferretti hat mir geholfen, mein Skin Picking (Aufkratzen der Haut) in den Griff zu bekommen. Nach jahrelangen Versuchen damit aufzuhören habe ich es jetzt endlich geschafft, und meine Haut sieht von Tag zu Tag besser aus! Ich konnte schon nach einer Sitzung einen deutlichen Erfolg sehen. Vielen Dank dafür 🙂
Luna Gualdi
Luna Gualdi
Stephanie has great human skills, as well as professional. I went on a beautiful journey with her and I am really very satisfied. I highly recommend Stephanie to anyone who needs to make a change in their life.
Aurora Ciocchetti
Aurora Ciocchetti
Ich habe mich entschieden, Hypnose anzufangen, weil ich abnehmen wollte, aber emotional hatte ich Hindernisse. Dafür habe ich Frau Stephanie Ferretti als Therapeutin gewählt, die wirklich eine zuverlässige Person ist, die man vertrauen kann. Die Praxis ist sehr gemütlich und ich habe mich sofort wohl gefühlt. Gemeinsam haben wir einen Weg genommen, der fürs Leben ist !! Ich bin mit Ihrer Arbeit sehr zufrieden. Auf dem Weg haben wir gemeinsam beschlossen, mein Ziel zu bereichern, um andere Hauptemotionen wie Ärger oder die Notwendigkeit, klare Grenzen zu setzen, auflösen zu können. Dann kam mir der Gedanke, dass ich alles schaffen kann. Ich bin überrascht und begeistert über die plötzliche Veränderung, wie in der Lage zu sein, der Stimme in meinem Kopf zu folgen, die sagt, was mir wirklich ein gutes Gefühl gibt. Mein persönlicher Weg ist schwierig zu gehen und die Ergebnisse werden in naher Zukunft vorhanden, aber jeder um mich herum hat die Ruhe bemerkt, die endlich in mein Leben zurückgekehrt ist, . . . und wir alle profitieren davon ;D Was die Ernährung betrifft, eine sofortige Änderung!!! wirklich erstaunlich,. . . Also kann ich nur sagen, danke für Ihre wertvolle Hilfe und danke mir, dass ich Sie gewählt habe, Sie war die richtige Person!!! Sicher empfehle ich Sie gerne weiter!