Platzangst | Klaustrophobie

Menschen mit Platzangst ertragen es nicht sich in engen Räumen aufzuhalten Woher kommt die Platzangst? Platzangst, auch Klaustrophobie genannt, entsteht durch die unbewusste Vorstellung in engen Räumen zu ersticken oder die komplette Kontrolle über sich zu verlieren. Menschen mit Platzangst bekommen schon Panik, wenn sie nur daran denken z.B. in einen Fahrstuhl zu steigen. Ihr Herz schlägt schneller, sie bekommen weniger Luft, die Hände zittern oder werden schweißnass. Es handelt ...
Read More

Hypnose bei Klaustrophobie

fahrstuhl-angst-klaustrophobie-berlin
Gegen die Panik in engen Räumen Wie entsteht Klaustrophobie? Menschen, die Angst vor engen, geschlossenen Räumen haben, machen sich diese Angst meist unbewusst durch mentale Filme. Zum Beispiel, indem sie sich vorstellen, wie sie in einem Fahrstuhl eingeschlossen sind, der stecken geblieben ist und dort nicht mehr heraus können. So stellte sich einer meiner Klienten vor, dass dann der Alarmknopf nicht funktionierte oder die Person, die dann antwortet ihn nicht versteht. Diese ...
Read More